Supervision praktisch  – 06./7. Mai 2023    € 249,00

 

Was – Wann – Wo?

06./07. Mai 2023 – Sa. 10 Uhr bis ca. 17.00 Uhr, So 9.30 Uhr bis  16.30 Uhr

86447 Aindling, Am Laich 6, Tel. 08237 3630657

 

Dozentin:

Mein Name ist Peggy Schmah, ich bin Heilpraktiker und Tierheilpraktikerin in eigener Praxis seit 1996 tätig.
Ich behandle Menschen und Tiere, am liebsten beide zusammen. So hat sich auch mein systemisches Denken entwickelt.
Seit 2007 leite ich Aus- und Fortbildungen für Tiertherapeuten.

 

Teilnahme:

Praktizierende und angehende Tiertherapeuten, die sich einmsal jährlich treffen möchten, zum Austauschen, zum Lernen und zum „Dranbleiben“.
Und das gilt nicht nur für ehemalige Teilnehmer meiner Ausbildungsgruppen, sondern soll auch Tietherapeuten anderer Schulen ansprechen! Mindestestens 4 Teilnehmer – bis max. 6 TN.
Du brauchst Hilfe bei deinen eigenen Praxisfällen? Du bekommst Tipps und Impulse für die eigene Praxisarbeit und für die Entwicklung deiner therapeutischen Kompetenz.
Wir können in diesen zwei  Tagen alles besprechen, was dich zum Thema eigene Praxistätigkeit bewegt. Hast du Schwierigkeiten mit einem Tier, oder dessen Halter? Vielleicht kannst du es auch nicht so genau benennen, was dir Probleme bereitet? Mit Hilfe verschiedener Werkzeuge kannst du dich deinem Thema nähern. Und das ist für alle Teilnehmer interessant. Lernt voneinander! In der Gruppe schaffen wir ein gemeinsames Feld in dem die Motivation nachhaltig ist. Das ist gerade in der aktuellen Zeit so wichtig und wertvoll.

Zusätzliche Themen

Wie möchte ich in Zukunft arbeiten? Was ist mir wichtig? Wie hat sich mein Klientel verändert? Zusätzlich greife ich an diesen Wochenenden immer ein zusätzliches Thema heraus, das alle interessiert. Spezielle Krankheitsthemen, Anamnesetechniken, miasmatische Fälle?

Schreib mir deine Wünsche!

Unterbringung:

Gasthof Moosbräu, Aindling, https://moosbraeu.weebly.com/
Kloster Thierhaupten, https://www.hotel-klostergasthof.de/index.php/hotel

Ich freu mich auf dich!